Lerne deinen Körper näher kennen durch Zyklustracking.

Du wirst dich selbstbewusst und ermutigt fühlen, weil du deinen Zyklus genau kennen wirst. Es ist super einfach anzufangen: Verbinde dein Smartphone (iOS oder Android) einfach mit dem Femometer und es kann losgehen!

“Bewusst. Unabhängig. Glücklich.”

“Ob du schwanger werden möchtest oder nicht, es ist immer gut, deinen Körper besser zu kennen.”

Kimberly Wang
über “Femometer”

logo

Ob du deine Periode tracken möchtest, deinen Zyklus verfolgen willst, um zu verhüten oder du bereit bist eine Familie zu gründen – der Femometer passt sich dir und deinen Bedürfnissen an.

Erfahre, wann deine Periode kommt... oder warum sie sich verspätet.

Ob du denkst, dass du vielleicht schwanger bist, oder einfach nicht deine beste Unterwäsche ruinieren möchtest, Femometer kann dir sagen, wann deine Periode kommt.

Berechne deine fruchtbaren Tage.

Durch die Erfassung der Basalkörpertemperatur und weiterer Daten wie zu LH-Konzentration im Urin, Zervixschleim oder Muttermund, wird dein 6-tägiger Fruchtbarkeitszeitraum errechnet.

Verhütung durch Datenanalyse

Erfahre, wann das Risiko, schwanger zu werden, am höchsten ist.

An den fruchtbaren Tagen kannst du zusätzlich mit anderen Methoden, wie dem Kondom, verhüten. Die Fertility-Awareness-Methode senkt somit das Risiko, schwanger zu werden.

Der einzigartige Algorithmus der Femometer App lernt stetig dazu und vergleicht deine Daten anonym mit anderen Nutzerinnen und kann somit genaue Aussagen über deinen Zyklus treffen.

Überwache deine Frühschwangerschaft.

Das erste Trimester ist eine wichtige Zeit, um Daten zu sammeln und sie mit deinem Arzt oder deiner Ärztin zu teilen. Deine Temperatur sollte während der Frühschwangerschaft nämlich erhöht bleiben. Signifikante Änderungen solltest du schnellstmöglich mit deinem Arzt oder deiner Ärztin besprechen.

Wie Zyklustracking funktioniert

Schritt 1
Basaltemperatur messen

Femometer öffnen und unter die Messspitze unter die Zunge platzieren. Drei Pieptöne zeigen an, dass die Messung erfolgreich war.

Schritt 2
Daten übertragen

Bluetooth einschalten und das Handy in die Nähe des Femometer halten. Die Daten werden automatisch in die App übertragen.

Schritt 3
Mehr wissen

Der intelligente Algorithmus analysiert die täglichen Messwerte und versorgt dich mit personalisierten Ratschlägen und Tipps.

Die Femometer App

Erfasse deine Daten und verfolge den Gesundheitszustand deines Körpers.

Die App erfasst ebenfalls Informationen über Menstruationsbeginn, Zervischleim, Geschlechtsverkehr, Ovulationstest, Schlaf, Gmütslage, Gewicht, Medikamenteneinnahme und vieles mehr. Die gesammelten Daten werden in die Auswertung miteinbezogen. Je mehr verschiedene Informationen eingetragen werden, desto genauer werden die Aussagen über deinen Zyklus und Eisprung.

Die App ist in ihrer Funktionsweise einzigartig und verwendet einen stets lernenden Algorithmus. Im Gegensatz zu anderen Apps bietet die Femometer App unzählige Funktionen und Möglichkeiten, die dir es ermöglichen selbständig und unabhängig deine Gesundheit zu überwachen – es liegt in deiner Hand!
Zudem ist es kinderleicht – du wirst dich schnell an die Methode gewöhnen und Spass am Wiederentdecken deines Zyklus haben.

Die Femometer App ist kompatibel mit den gängigen Smartphones (iOS & Android) und kann im App Store oder im Play Store herunter geladen werden.
Verfügbare Sprachen sind Deutsch, Französisch, Italieniesch, Englisch, Spanisch und noch weitere.

Die Wissenschaft hinter deiner Basaltemperatur

Die Basalkörpertemperatur auch als Aufwachtemperatur bezeichnet, ist die niedrigste Körpertemperatur des Tages. Um eine genaue grafische Darstellung zu erhalten, ist es wichtig, die Temperatur jeden Morgen als Erstes zu erfassen, und zwar bevor du dich aufsetzt. Der Femometer ist so sensibel eingestellt, dass die kleinsten Veränderungen der Körpertemperatur erfasst werden können.

Der Ovulationszyklus

Vor der Ovulation variiert deine Basalkörpertemperatur wahrscheinlich zwischen 36-, 22 °C und 36-,55 °C. Zwei bis drei Tage nach der Ovulation führen hormonelle Veränderungen zu einem Temperaturanstieg von 0.4 bis 1.0 Grad. Die erhöhte Temperatur bleibt dann bis zur nächsten Periode. Bei einer Schwangerschaft bleibt die Temperatur während der gesamten Zeit erhöht.

Durch das Erfassen der Basalkörpertemperatur über mehrere Monate hast du die Möglichkeit, gewisse Muster in deinem Zyklus festzustellen, welche dabei helfen, deine nächste Ovulation und die fruchtbaren Tage vorherzusagen. Ausserdem hilft die Messung und die grafische Darstellung dem Arzt oder der Ärztin dabei, eine mögliche Ursache für allfällige Fruchtbarkeitsprobleme zu finden. Wenn beispielsweise gewisse Phasen deines Zyklus zu kurz sind, kann dies auf ein hormonelles Ungleichgewicht hindeuten.

Die Wissenschaft hinter deinem Zervixschleim

Der Zervixschleim, auch als vaginaler Ausfluss bekannt, ist ganz normal und gesund. Eine zähe Konsistenz bzw. Dickflüssigkeit zeigt einen Anstieg des Östrogens (vor dem Eisprung) an. Sobald der Zervixschleim eine klare, eiweissartige Konsistenz aufweist, ist dies ein Indikator dafür, dass der Eisprung stattfindet. Nach der Ovulation steigt das Progesteron, was zur Folge hat, das der Zervixschleim eher trocken und klebrig in seiner Konsistenz wird.

Durch das Beobachten des Zervixschleims und das einfache Eintragen der Beobachtungen in die App kannst du deine fruchtbare Zeit erkennen. Der Femometer erfasst deine Angaben und erstellt daraus die Grafik, die dir anzeigt, an welchen Tagen du fruchtbar bist. An fruchtbaren Tagen empfehlen wir unbedingt mit Kondomen zu verhüten oder auf Sex zu verzichten, wenn kein Kinderwunsch vorhanden ist.

Weitere Informationen

Wenn du mehr Informationen zur Methode benötigst oder gerne selbst nachlesen würdest, empfehlen dir wärmstens das altbewährte Buch “Natürlich und Sicher”, welches in unserem Shop erhältlich ist.

Bei weiteren Fragen zögere nicht uns zu kontaktieren!
hello@yoyoni.ch

Deine Klarheit und innere Ruhe für:

64.- CHF
57.- CHF

Wir sehen, dass dir das Thema wichtig ist, weil du ganz hier unten angelangt bist. Aus diesem Grund schenken wir dir gerne 10% Rabatt. Verwende einfach an der Kasse den Code: Yoyoni10

Viel Spass ❤️

5% Rabatt
Praxisbuch Gratis
Leider nicht
Gratis Basic Set
10% Rabatt
Gratis Femometer
Kein Preis
15% Rabatt
Feeling lucky? Mach mit und gewinne tolle Preise!!
Teile uns deinen Namen und E-Mail mit und nehme am Gewinnspiel teil! 
Unsere Regeln:
  • 1 Spiel pro Tag
  • 1 Spiel pro Benutzerin/Benutzer
  • Gutscheine sind 1 Stunde gültig
  • Mit der Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden, E-Mails zu Promotionen, News, Rabatte etc. von uns zu erhalten.