Filter

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt

Natürlich Verhüten

Immer mehr Frauen entscheiden sich dazu, hormonfrei und natürlich zu verhüten. Mit unseren auserlesenen Produkten kannst auch du mit Leichtigkeit damit starten. Ob Anfängerin oder Zyklustracking-Profi, mit unseren Produkten kommen alle klar!

So funktionierts:

Natürlich Verhüten

Immer mehr Frauen entscheiden sich dazu, hormonfrei und natürlich zu verhüten. Mit unseren auserlesenen Produkten kannst auch du mit Leichtigkeit damit starten. Ob Anfängerin oder Zyklustracking-Profi, mit unseren Produkten kommen alle klar!

So funktionierts:



Unsicher? Hier sind häufige Fragen, die sich unsere Kundinnen bei einem Kauf stellen

Wie funktioniert der Femometer?

Die fortschrittliche Technologie des Femometers ist hyperempfindlich für die Erfassung geringster Schwankungen der Körpertemperatur (bis zu einem Hundertstel Grad). Femometer verwendet die Information über deine Basalkörpertemperatur, um ein 6-tägiges Fruchtbarkeitsfenster zu berechnen. Die Berechnungen werden von einem intelligenten Algorithmus ausgeführt, welcher durch das Hinzufügen von Daten immer mehr über deinen Zyklus lernt und somit stets genauere Aussagen machen kann.

 
Was ist in der Box?

1 Femometer, 1 Benutzerhandbuch, 1 Batterie, 4 Ovulationsstreifen, 4 Alkoholreinigungstupfer (Nur bei Yoyoni erhälst du die extra Ovulationsstreifen und Reinigungstuper)
  

Kann der Femometer auch für das iPhone genutzt werden?

Femometer ist kompatibel mit iPhone und Android, d.h. mit wohl allen gängigen Smartphones.
 

Ist die App auf Deutsch?

Verfügbare Sprachen sind Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Spanisch und noch weitere. (Die bemängelten Fehler der deutschen Übersetzung wurden behoben und waren nur in den aller ersten Versionen der App vorhanden.)
 

Ist die App kostenfrei?

Ja die Femometer App ist in ihren grundlegenden Funktionen kostenlos. Die Gold Prime Version kann bei Bedarf abonniert werden, ist aber für die korrekte Verwendung nicht notwendig.
 

Wie ist die Qualität des Femometers?

Femometer entspricht den internationalen Sicherheits- und Qualitätsstandards und wurde dementsprechend von den wichtigsten Behörden zertifiziert. Die Herausforderung lag darin, hochwertiges Material und raffinierte Technik zu einem fairen Preis anbieten zu können, damit möglichst möglichst viele Frauen vom Produkt profitieren können, ohne dabei an Qualität einzubüssen. Femometer ist bestens in der Lage dessen unvergleichbar zahlreiche Funktionen präzise und zuverlässig auszuführen – Aus diesem Grund stellt der Hersteller eine einjährige Qualitätsgarantie zur Verfügung.
 

Was ist die Basal-Körpertemperatur?

Basal Körpertemperatur (BBT), auch bekannt als die geweckte Körpertemperatur, ist Ihre niedrigste Körpertemperatur des Tages. Durch das Charting Ihrer BBT für ein paar Monate, werden Sie in der Lage sein zu sehen, ob es ein Muster zu Ihrem Zyklus, die hilft, den Eisprung sowie die besten Tage, um Sex zu haben. BBT-Charts können auch helfen, Ihren Arzt die Ursache für Unfruchtbarkeit Fragen.
Die Basalkörpertemperatur (BBT) ist die niedrigste Körpertemperatur des Tages. Durch das Charting der BBT für ein paar Monate, wirst du in der Lage sein, Muster in deinem Zyklus zu erkennen und dadurch erfahren, wann deine fruchtbare Phase ist. Dies kann dir dabei helfen, hormonfrei zu verhüten oder deine Chancen schwanger zu werden erhöhen, wenn du einen Kinderwunsch hast. BBT-Charts können deinem Arzt oder deiner Ärztin dabei helfen, die Ursache für Zyklusprobleme, wie Unfruchtbarkeit, zu erkennen.
 

Kann man auch vaginal messen?
Ja, man kann oral, vaginal oder auch anal messen. Man sollte jedoch immer an der gleichen Stelle messen.
 

Ist Femometer genau?

Femometer verwendet modernste Technologie, um die Basalkörpertemperatur zu messen. Es handelt sich dabei um die niedrigste und genaueste Körpertemperatur des Tages. Femometer ist empfindlich genug, um kleine Änderungen in deiner Körpertemperatur zu messen und sie in interpretierbare Daten zu übersetzen.
 

Muss ich immer um dieselbe Zeit messen?

Es sollte täglich um ungefähr dieselbe Zeit gemessen werden. Es ist aber nicht schlimm, wenn man mal später oder früher misst. Wir empfehlen, den Wecker um eine bestimmte Uhrzeit zu stellen und täglich dann zu messen. Viele Anwenderinnen messen und schlafen danach einfach weiter, wenn sie nicht aufstehen müssen.
 

Muss man das Bluetooth immer eingeschaltet haben?

Nein, das Bluetooth wird lediglich für die Übertragung der Daten vom Femometer in die App benötigt. Dies kann zu einer beliebigen Zeit gemacht werden und muss nicht sofort nach der Messung geschehen. Der Femometer kann bis zu 300 Messdaten speichern.
 

Ich stille, kann ich den Femometer trotzdem verwenden?

Während der Stillzeit kann man den Femometer auch verwenden. Man sollte allerdings bedenken, dass die unregelmässigen Schlafenszeiten einen Einfluss auf die Basaltemperatur haben können. Zur Zyklusbeobachtung kann es aber interessant sein zu sehen, wann es das erste Mal nach der Schwangerschaft zu einem Eisprung kommt. Wir empfehlen während der Stillzeit zusätzlich mit Kondom zu verhüten, besonders während den ersten 6-8 Wochen aufgrund erhöhter Infektionsgefahr.
 

Ich arbeite nachts, kann ich den Femometer trotzdem verwenden?

Grundsätzlich kann man den Femometer auch verwenden, wenn man Nachtdienste hat. Vor der Messung der Basaltemperatur sollte man mindestens 1-2 Stunden geruht haben. Es ist also theoretisch möglich, sich nach der Schicht hinzulegen und nach 2 Stunden Schlaf kurz zu messen und dann weiterzuschlafen. Wir empfehlen das Buch «natürlich und sicher» von der Arbeitsgruppe NFP für detailliertere Informationen zu diesem Thema.
 

Ich trinke ab und zu gerne ein, zwei Gläser Alkohol. Wie stark beeinflusst das die Messungen?

Umwelteinflüsse wie Alkohol und Medikamente wirken sich bei jeder Person unterschiedlich auf die Körpertemperatur aus. In der Regel machen ein bis zwei Gläser keinen signifikanten Unterschied bei den Messungen aus. Du kannst nach der Messung schauen, wie stark es sich bei dir auf die Werte auswirkt. Wenn du das Gefühl hast, dass du zu viel getrunken hast, kannst du die Messung auch auslassen, dann wird deine Kurve nicht verfälscht.
 

Muss ich die Beobachtungen zum Zervixschleim in die App eintragen?

Wir empfehlen, möglichst viele Eintragungen zu machen, denn dies erleichtert die Auswertung und ergibt somit präzisere Aussagen zu deinem Zyklus. Die Messung der Basaltemperatur in Kombination mit den Beobachtungen des Zervixschleims und der Verwendung von Ovulationstests ergibt eine gute Grundlage für die Auswertung durch den Algorithmus. Ausserdem siehst du selbst in Echtzeit, wie sich dein Körper im Zyklus verändert und kannst die Anzeichen der Fruchtbarkeit deuten. Wir empfehlen das Buch aus unserem Shop «natürlich und sicher» der Arbeitsgruppe NFP für weitere und genaue Informationen zur symptothermalen Verhütungsmethode.
 

Um welche Tageszeit soll gemessen werden?

Die Basalkörpertemperatur ist die niedrigste Körpertemperatur des Tages und muss vor dem Aufstehen gemessen werden. Körperliche Betätigung lässt die Körpertemperatur steigen, weswegen noch im liegen gemessen werden sollte.
 

Muss ich nach dem Messen aufstehen?

Nein, du kannst messen und danach einfach weiterschlafen. Viele Anwenderinnen machen das zum Beispiel an Wochenenden, wenn sie ausschlafen können. Der Femometer piept dann um die gewohnte Uhrzeit, kurz messen und einfach weiterschlafen.
 

Kann ich den Femometer verwenden, wenn ich noch die Pille nehme?

Nein, denn hormonelle Verhütungsmittel beeinflussen den Zyklus und somit auch die Basaltemperatur und die weiteren Parameter wie den Zervixschleim. Während der Einnahme von hormonellen Verhütungsmitteln findet kein Eisprung statt und ebenso keine Periode. Die Blutung, welche während der einwöchigen Pause eintritt, ist eine Abbruchblutung und keine Menstruation. Es macht also nur Sinn, den Zyklus mit dem Femometer zu tracken, wenn es sich um den echten eigenen Zyklus handelt.
 

Mein Zyklus ist unregelmässig, kann ich den Femometer trotzdem verwenden?

Wenn dein Zyklus unregelmässig ist kannst du den Femometer grundsätzlich verwenden. Bei unregelmässigem Zyklus empfehlen wir, einen Arzt oder eine Ärztin aufzusuchen, um die Ursache zu klären. Der BBT-Chart kann deinem Arzt oder deiner Ärztin womöglich dabei weiterhelfen. Die meisten Dysbalancen im Zyklus lassen sich durch pflanzliche Mittel gut in den Griff bekommen.